Archiv 2020 jdav

Slider

Skifahren Saalbach

Am Samstag den 29.02.2020 startete unsere DAV-Jugendgruppe einen Skiausflug nach Saalbach-Hinterglemm. Los ging es um 7 Uhr am Parkplatz in Teisendorf und mit dem Bus und einem weiteren Auto fuhren wir Richtung Leogang. Dort angekommen ging es direkt auf die Piste und bei teilweise bewölkten Wetter und guten Pistenverhältnissen starteten wir unseren Skitag. Einige genossen die Abfahrten abseits der Pisten nicht ganz so sehr wie Andere, jedoch sind schlussendlich alle gut beim gemeinsamen Mittagessen angekommen. Danach ging es wieder ab auf die Piste und trotz einiger Stürze sind alle 11 Teilnehmer wieder wohlbehalten unten angekommen. Alles in allem hatten wir einen lustigen, aber anstrengenden Tag.


previous arrow
next arrow
Slider

Skitour Reifelberg (1883m)

Am Samstag den 08.02.2020 ging es diesmal zu viert ins Heutal. Das Wetter war traumhaft und so waren wir offenbar nicht die einzigen die es an diesem Tag in die Berge zog. Daher entschieden wir uns nach dem gemütlichen Aufstieg zur Hochalm für den Reifelberg, wo deutlich weniger Trubel herrschte als am benachbartem Sonntagshorn. Nach kurzer Teepause ging es dann weiter Richtung Gipfel. Die Sonnenbrille war bereits im Einsatz und selbst im T-Shirt kahm man etwas ins Schwitzen. Die ca. 1000hm waren schließlich schneller geschafft als gedacht und nach der Gipfelbrotzeit ging es an die Abfahrt. Der schon etwas schwere Schnee machte auch die Abfahrt nochmals anstrengend, und so kahmen wir ein bisschen erschöpft wieder am Parkplatz an. Abschließend machten wir noch einen Abstecher in die Angerer Pizzeria.

Bericht & Fotos: Jakob Kirchleitner, Quirin Kirchleitner


previous arrow
next arrow
Slider

Jugendgruppe Skifahren/Freeriden Leogang

Diesmal ging es am 18.01.2020 mit der Jugendgruppe zum Skifahren in den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn. Zu sechst starteten wir am Samstag um 7 Uhr mit dem Vereinsbus Richtung Schnee, schließlich wollten wir die ersten Spuren in den frischen Schnee ziehen. Zu schneien hatte es noch nicht aufgehört, was auch den ganzen Tag so bleiben sollte. Doch das senkte die Moral nur wenig. Sobald der erste Schwung im Powder gemacht war, waren uns einig das das Aufstehen es wert war.
Schon nach den ersten Abfahrten machten wir uns mit den Bretteln auf den Weg nach Fieberbrunn wo der Schnee noch ein bisschen besser war. Mittags kehrten wir auf eine stärkende Gulasch-/Fridatten- suppe ein. Nach einigen weiteren Abfahrten ging es dann auch schon wieder zurück nach Leogang und pünktlich mit den letzten Bergfahrten kamen wir wieder zurück zum Vereinsbus.
Bericht & Fotos: Jakob Kirchleitner, Quirin Kirchleitner


previous arrow
next arrow
Slider

Die Kindergruppe entdeckt den Zauberwald
Am 11. Januar fand unsere erste gemeinsame Aktion im neuen Jahr 2020 statt. Wir
wollten zum Rodeln an den Hintersee in die Ramsau. Nachdem der Schnee uns verlassen
hat – oder gar nicht erst aufgetaucht ist – gingen wir kurzerhand zu Fuß durch den
Zauberwald.
Zu Beginn erfuhren wir durch eine Geschichte die Entstehung vom Hintersee und dem
Zauberwald. Danach ging´s hinein in die Felsbrocken-Landschaft, wo es viel zu entdecken
gab: Tierspuren im Schnee, Eiszapfen, Spiel- und Klettergelegenheiten – und natürlich
viele Felsbrocken. Wir spielten Tannenzapfen-Boccia, mussten eine vereiste Strecke
bewältigen und probierten aus, wieviele Kinder auf einem schatzkistegroßen Stein stehen
können, und worauf wir achten müssen damit auch alle ihren Platz dort finden.
Nach einer Brotzeit vergrößerte sich unserer Gruppe: Schneemann Olaf ist zu uns
gestoßen! Von den Kindern erbaut begleitete er uns bis zum Parkplatz, wo wir ihn bei
einem weiteren Schneemann zurück ließen. Mit den Worten „Tschüß Olaf, nächsten
Winter bauen wir dich wieder“ verabschiedeten wir uns aus dem Zauberwald.

Bericht & Fotos: Katrin Fritzenwenger, Bettina Köllerer

Scroll Up