Kind-Kegel-Kraxe 11. September 2022

2022_09_11_KindKegelKraxe_01
2022_09_11_KindKegelKraxe_02
2022_09_11_KindKegelKraxe_03
2022_09_11_KindKegelKraxe_04
2022_09_11_KindKegelKraxe_05
2022_09_11_KindKegelKraxe_06
2022_09_11_KindKegelKraxe_07
2022_09_11_KindKegelKraxe_08
2022_09_11_KindKegelKraxe_09
previous arrow
next arrow

Wenn Regentropfen auf meinem Kopfe tropfen…

Auf dem Programm stand eigentlich der Aufstieg zur Dandlalm. Der Wetterbericht hatte recht und schlechtes Wetter war am Sonntag früh vor der Tür. So suchten wir nach einem Ersatzprogramm, die Möglichkeiten waren begrenzt – somit Regenschirmwanderung.

Mit Matschhose, Regenjacke, Regenschirm und Brotzeit starten wir unsere Tour um Teisendorf herum. Auf dem „Verschönerungsweg“ begannen wir unsere Suche nach regenresistenten Wegbegleitern.

Und nach kurzer Zeit wurden wir auch schon fündig – Feuersalamander links und rechts, da und dort ein Jeder entdeckte einen schwarz-gelben Regenfreund.

Unzählig viele Salamander und Frösche begleiteten uns Richtung Obermoos. Dort bot uns die große Brücke einen trockenen Platz für unsere Brotzeit.

Gestärkt ging es über den Kiesfang wieder nach Teisendorf zurück, wo eine tierisch feuchte Entdeckungsreise zu Ende ging.

Bericht: Enzinger Sepp